„Trend-Report 2017“- Ich habe meine Blogger-Kolleginnen befragt

Hallo ihr Lieben,

heute freue ich mich, euch einen ganz besonderen Blogpost präsentieren zu können♥ Die Idee schwirrte mir schon länger in meinem Kopf herum, aber auf Grund von Zeitmangel, habe ich sie erstmal über Bord geworfen. Ich habe dieses Jahr ja bereits einen Post zum Thema „Meine Trends 2017“ veröffentlicht…dieses Mal habe ich ein paar meiner Lieblings-Blogger-Kolleginnen zu genau diesem Thema interviewt und freue mich, euch nun die Ergebnisse zeigen zu können. Ich bin gespannt, bei welcher meiner Blogger-Kolleginnen ihr euch wiederfindet und was eure Trends 2017 sind. Feedback wie immer erwünscht ♥ eure Tatjana

Melina von Mellovebell

Was ist dein persönlicher Trend 2017?

Ich liebe eher kleine Details – Schnürungen, Taillengürtel und Netzstrümpfe. Farblich war bis jetzt ja Khaki sehr angesagt, was genau meine Farbe ist. Jetzt zum Frühling kommen Flieder & Pink sehr in Fokus, finde ich auch als Akzent sehr schön und mir persönlich sind Materialen auch sehr wichtig, da sieht man immer mehr Wildleder & Satin, was mir persönlich auch super gefällt.

Was ist dein Fashion-Fail 2017?

Volants, Ballerina und Schleifen, mehr Mädchen geht nicht. Ich finde ehrlich gesagt momentan kaum noch was in den Geschäften, weil an jedem Teil Volants und Rüschen genäht sind oder Schleifen draufgesetzt und dann gibt es da noch die Ballerinas. Das sind einfach Trends die null zu mir passen und dem entsprechend werde ich da wohl aussetzen.

Was ist dein Lieblings-Kleidungsstück?

Jetzt nicht auf die momentanen Trends und der Saison bezogen, habe ich ein grünfarbendes Samtkleid im Schrank. Ich hatte leider noch nicht die Gelegenheit es anzuziehen, aber ich musste es haben. Es ist kurz, in einer Wickeloptik an der Taille, mit einer Überlappung am Bein, wodurch ein Schlitz entsteht und hat einen ganz tiefen Ausschnitt. Halt wirklich nur wenn man schick ausgeführt wird, aber ich liebe es.

Was ist dein Lieblings-Accessoire?

Momentan dicke Taillengürtel, Schmuck – Ketten und dezente Ringe. Bei Ketten habe ich zwei Lieblinge, einmal eine Chokerkette von NA-KD mit ganzen vielen Monden und eine von Zara, ein schwarzes dünnes Lederband mit silbernem Detail am Ende, welche man sich umwickeln kann wie man es mag.

In welchem Laden/Online Shop kaufst du am liebsten ein?

Neben dem Standard ( H&M und Zara ) liebe ich Asos, NA-KD, Urban Outfitters und Edited.

Wer ist dein Lieblings-Designer?

Ich bin ehrlich gesagt nicht so ein Designer Typ. Jetzt kommt – „Was und sowas sagt sie als Fashion Blogger?“ -Japp sowas sag ich, weil ich mich ehrlich gesagt nicht in meinem Leben groß mit Designern auseinandergesetzt habe. Ich schaue was mir optisch gefällt und jaaa, natürlich hab ich auch mal nach ner Designer Handtasche geguckt und mir gefallen auch Gucci, YSL, Chanel und Co. Ich finde auch Kleidungen bei anderen Blogger-Mädels und Models wirklich schön, da fällt mir jetzt spontan als Designer Marcel Ostertag ein, dessen Mode ich super finde und mir gefallen auch bestimmte Pieces bei Céline, Chanel, Gucci und Co. Aber wie schon gesagt, ich habe mich noch nie richtig mit dem auseinandergesetzt, bleibe in dem Bezug auf Designer wohl auch irgendwie meinem Beruf (Innenarchitektin) treu, schau lieber nach schönen Möbelstücken und würde mir eher die zulegen. Aber was die Mode angeht, da werde ich wohl immer das Mädchen von nebenan sein, das sich vielleicht mal Nike, Puma und Adidas & wenn sie ganz fleißig mal spart sich eine Designer Handtasche leistet 😀

Ela von Emma Brown 

Was ist dein persönlicher Trend 2017?

Ich muss gestehen, ich habe zwei Trends. Zum einen Statement-Ärmel, man findet sie in so viele Varianten. Kann es kaum erwarten, welche schönen Teile im Frühling noch warten. Und zum anderen Jacken im Militäry-Stil finde ich unglaublich schön.

Was ist dein Fashion Fail 2017?

Der Lingérie-Look ist irgendwie überhaupt nichts für mich. Eventuell auch weil ich der Meinung bin, dass es mir überhaupt nicht steht. Man sollte auch nur das tragen womit man sich wohl fühlt.

Was ist dein Lieblings-Kleidungsstück?

Definitiv Mäntel. Egal ob klassisch weiblich oder eher auffällig mit maskulinen Schnitt, ich bin für beides zu haben. Sie geben dem Outfit eine gewisse Note und gerade mit kräftigen Frühlingsfarben

Was ist dein Lieblings-Accessoire?

Say Hello to my Nerdface. Die Brille war bereits im letzten Jahr total im Trend und wird uns wohl auch dieses Jahr nicht verlassen. Da ich bereits seit meinem 3. Lebensjahre eine trage, passt es natürlich mehr als perfekt.

In welchen Laden /Online Shop kaufst am liebsten ein?

In den Shops von H&M (Trend) Zara und Asos finde ich immer irgendwas! Preislich sind die natürlich auch ganz nett für meinen Geldbeutel.

Wer ist dein Lieblings-Designer?

Hmm…ich finde Isabel Marant total klasse, auch wenn ich selbst nichts von ihr habe. Ihre Kollektionen sind immer sehr gut.

Kira von Call me Shopaholic

Was ist dein persönlicher Trend 2017?

Da kann ich mich gar nicht für einen entscheiden. Ein großer Trend sind aber auf jeden Fall Rüschen und Volants an Kleidung und Schuhen. Ich liebe diesen Trend und könnte mich momentan tot kaufen an Rüschen-Blusen, Volant-Kleidchen und Schuhen mit Schleifen und Volants. Aber was ich auch immer mehr sehe sind Latzkleider, also Kleider die wie Latzhosen geschnitten sind. Die gibt es aus Stoff, Denim & Leder und ich finde die kombiniert mit einer Bluse oder einem süßen Shirt richtig cool.

Was ist dein Fashion-Fail 2017?

Diese gelben Nerd-Brillen :D.

Was ist dein Lieblings-Kleidungsstück?

Puh, das ist echt schwer. Aber für den Frühling auf jeden Fall Jeans und Blusen.

Was ist dein Lieblings-Accessoire?

Sonnenbrillen! Sehen immer cool aus und werten jedes Outfit auf. Und ich stehe momentan total auf

stylische Schulterriemen, die man an Taschen befestigen kann.

In welchem Laden/Online Shop kaufst du am liebsten ein?

ZARA!!!

Wer ist dein Lieblings-Designer?

Ich liebe Valentino und Gucci, aber Karl Lagerfeld finde ich auch sehr toll.

Jecky von Want get repeat 

Was ist dein persönlicher Trend 2017?

Momentan stehe ich total auf alltagstaugliche Looks mit besonderen Details. Mein persönlicher Trend 2017 wäre also ein Look aus einer gerade geschnittenen, lässigen Jeans, einer Bluse mit besonderen Ärmeln (zB Schleifenapplikationen oder sehr weite Ärmel), sowie ein paar auffällige, bunte Flats.

Was ist dein Fashion-Fail 2017?

So etwas gibt es bei mir so pauschal eigentlich gar nicht. Ich bin Trends gegenüber sehr offen und mache eigentlich alles mit bzw. versuche es in meiner eigenen ‚Mode Sprache‘ umzusetzen.

Was ist dein Lieblings-Kleidungsstück?

Eine Jeans, die zu vielem kombinierbar ist, wie z.B. die Levi’s 501 CT.

Was ist dein Lieblings-Accessoire?

Ganz klar – mit einer besonderen Tasche kann man das simpelste Outfit aufwerten. Momentan sind das bei mir meine Chanel Boy Bag, sowie die Chloé Faye, wobei ich gerade auch mit einem frühlingshaften Modell von Gucci liebäugle, das hoffentlich bald einziehen darf 🙂

In welchem Laden/Online Shop kaufst du am liebsten ein?

Ich war und bin ja ein kleines Zara Opfer – aber dort findet man auch einfach am schnellsten die neuesten Trend und oft besondere Teile zu einem okay Preis. Meine Neuentdeckung des Jahres ist allerdings Uterque – der Shop gehört zur Inditex Gruppe (zu der auch Zara gehört) bietet aber noch besondere, qualitativ hochwertigere Teile, die nicht jeder hat. Leider gibt es den Shop in Deutschland bisher nur online. Checkt unbedingt mal die Schuh Auswahl bei Uterque!

Wer ist dein Lieblings-Designer?

Karl Lagerfeld für Chanel! Ich habe schon als kleines Mädchen Chanel bewundert und finde Karl als Person einfach kultig. Und wie kommt er bitte immer auf so grandiose Ideen für die Fashion Shows?

Su&Chris von Fashion Twinstinct

Was ist euer persönlicher Trend 2017?

Wir können uns nicht recht auf einen festlegen, daher Statement-Ärmel und Corset-Belts.

Was ist euer Fashion-Fail 2017?

Bisher konnten wir in diesem Jahr noch keinen Trend als Fail bezeichnen, das Comeback der 80’s scheint uns

wohl durchweg gut zu gefallen. Aber wer kann aktuell schon Nein zu Rüschen und Puffärmeln sagen?

Was ist euer Lieblings-Kleidungsstück?

Eine gut sitzende Mom Jeans.

Was ist euer Lieblings-Accessoire?

Cross-Body Bags

In welchem Laden/Online Shop kauft ihr am liebsten ein?

Asos

Wer ist euer Lieblings-Designer?

Gucci

Jenny von Fashioncircuz

Was ist dein persönlicher Trend 2017?

Mein persönlicher Trend in 2017 sind Stripes. Sei es der Nadelstreifen Anzug, ein Shirt oder ne lässige Hose… Stripes gehen immer! Auch über den Trend 2017 hinaus.

Was ist dein Fashion-Fail 2017?

Mein Fashion-Fail 2017 ist der Trend ‚Neon‘. Ich liebe die 80s, aber bei Neon hört es auf. 😉

Was ist dein Lieblings-Kleidungsstück?

Mein Lieblings-Kleidungsstück ist ein klassischer beiger Trenchcoat.

Was ist dein Lieblings-Accessoire?

Mein Lieblings-Accessoire ist ganz klar die Tasche. Mit einem trendigen Modell lässt sich jeder Look aufwerten. Eine stylische Sonnenbrille darf allerdings auch nicht fehlen.

In welchem Laden/Online Shop kaufst du am liebsten ein?

Ich shoppe am liebsten bei Zara, Asos und COS.

Wer ist dein Lieblings-Designer?

Schwer zu sagen, ich glaube da gibt es mehrere. Aber die ‚klugen Schnitte‘ und dezenten Farben der Jil Sander Kollektionen sprechen mich besonders an. Feminin, Minimalism & Stylisch!

Mira von Selfbelle 

Was ist dein persönlicher Trend 2017?

Mein persönlicher Trend 2017 sind definitiv Ruffles. Egal ob an Blusen, Hosen, Tops oder Schuhe. Ich war & bin ein Riesen großer Fan von Rüschen. Auch schon im Kindesalter:).

Was ist dein Fashion-Fail 2017?

Puh das ist eine gute Frage. Bis jetzt finde ich alle Trends ziemlich cool und jeder muss dann natürlich für sich wissen, welchen mache ich mit und welchen mit.

Was ist dein Lieblings-Kleidungsstück?

Zurzeit mein Chicago Bulls Sweater und meine Fluffy Slider.

Was ist dein Lieblings-Accessoire?

Meine Calvin Klein Tasche, die ich mir in New York für einen Schnapper Preis ergattert habe.

In welchem Laden/Online Shop kaufst du am liebsten ein?

Am liebsten bei Topshop. Nicht nur weil ich für die Marke arbeite, sondern auch schon früher habe ich dort sehr gerne bestellt, weil ich deren Fashion Pieces immer außergewöhnlich fand.

Wer ist dein Lieblings-Designer?

Meine Lieblingsdesignerin ist definitiv Miuccia Prada. Bis jetzt haben mir alle Stücke von ihr gefallen und hoffe eines Tages etwas von ihr zu besitzen.

Franzi von fashion for ffranzy 

Was ist dein persönlicher Trend 2017?

Mein persönlicher Trend dieses Jahr sind auf jeden Fall Rüschen und weite Ärmel. Ich finde es pimpt jeden Look auf und lässt sich super zu jeden Anlass stylen.

Was ist dein Fashion-Fail 2017?

Mein Fashion Fail sind leider die Farben lila und pink. Ich finde es an anderen wirklich toll, kann es nur selber überhaupt nicht tragen.

Was ist dein Lieblings-Kleidungsstück?

Mein Lieblingsstück im Schrank sind momentan meine Pantoletten. Ich finde sie lassen die Looks deutlich stylischer wirken und sind dazu ich super bequem.

Was ist dein Lieblings-Accessoire?

Meine Ketten! Ich trage nie Ohrringe und auch meistens keinen anderen Schmuck. Da kann ich auf meine Lieblingsketten von Socosi nicht verzichten.

Laura von the golden side of life 

Was ist dein persönlicher Trend 2017?

Samt, auch wenn ich aus der Kategorie noch nichts besitze, weil ich mir für 2017 ein kleines „Shoppingverbot“ gegeben habe, aber es ist immer wieder schön an anderen zu sehen.

Was ist dein Fashion-Fail 2017?

Ein Trend, den ich nicht nachvollziehen kann, sind die Ballerinas. Zara hat gerade wieder eine neue Kollektion voll damit gelauncht, und ich verstehe den Hype darum ehrlich gesagt nicht. Die neuen Dior-Schuhe, die die großen Fashion-Blogger vor kurzem alle getragen haben, fand ich auch nicht besonders schön!

Was ist dein Lieblings-Kleidungsstück?

Ob man es glaubt oder nicht: eine schlichte, schwarze Zara-Jeans. Die leiert nämlich 0 aus und macht eine schöne Figur, das findet man nicht oft 😀

Was ist dein Lieblings-Accessoire?

Definitiv meine Furla Metropolis. Sie ist mein ständiger Begleiter und passt zu mindestens 8 von 10 meiner Outfits. Außerdem passt da wirklich viel rein, und man wird nicht wie bei großen Taschen dazu verleitet, viel mehr mitzunehmen.

In welchem Laden/Online Shop kaufst du am liebsten ein?

Gleichviel bei H&M und Asos. Da werde ich leider immer fündig!

Wer ist dein Lieblings-Designer?

Meine Lieblingsdesigner bzw. Designermarken sind Chloé und Gucci. Vielleicht, weil ich seit 1,5 Jahren die Chloé Drew und die Gucci Dionysus anschmachte und es bei Gucci total interessant finde, wie sie ihr Re-Branding geschafft haben! Allerdings besitze ich nur ein Parfum von Chloé, die Taschen bleiben wohl noch ein Traum 🙂

Last but not least;-)

Tatjana von Pastellrose 

Was ist dein persönlicher Trend 2017?

Definitiv Rüschen und bestickte Details. Ich liebe Volants schon seit vielen Jahren und kann diese Saison gar nicht genug davon bekommen. Außerdem feiere ich gerade Vintage-Jeans und Mom-Jeans mit hoher Taille und geradem Bein. Außerdem liebe ich mit Blumen bestickte Jacken und Jeans.

Was ist dein Fashion-Fail 2017?

Eindeutig diese Hosen mit ganz vielen Volants, Neopren und bauchfreie Looks kann ich einfach nicht mehr sehen;-).

Was ist dein Lieblings-Kleidungsstück?

Aktuell meine Volants-Blusen und meine Highwaist-Hosen, aber ich liebe auch meine Mohair-Cardigans/Pullover abgöttisch.

Was ist dein Lieblings-Accessoire?

Meine Valentino Rockstud und meine Chloé Drew. Meine Uhren-Sammlung ist mir aber auch heilig;-).

In welchem Laden/Online Shop kaufst du am liebsten ein?

Bei H&M, Zara, Stradivarius, Topshop, Asos, Cos und Andotherstories.

Wer ist dein Lieblings-Designer?

Bei Taschen ganz klar Valentino, Chloé, YSL und Gucci. Bei Kleidung mag ich die Sachen von Chloé glaube ich auch am liebsten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook12Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email to someone

Tatjana

33 Comments

  1. Hallo Tatjana, ah wie cool…einigen Mädels folge ich auch schon 🙂 da muss ich mal die Instagram-Accounts besuchen 🙂 Danke für die tollen Empfehlungen 🙂 lg Anna

  2. Liebe Tatjana, das ist eine tolle Idee von dir gewesen! Der Beitrag ist richtig super inspirierend geworden! Ich finde es immer spannend, zu erfahren, welche Trends die anderen cool finden und wo sie am liebsten shoppen!

    Vintage-Jeans liebe ich übrigens auch sehr! 🙂

    Liebe Grüße,
    Mihaela

  3. Was für eine tolle Idee, die andren Mädels zu befragen! Ich muss sagen, dass ich Emmas Style besonders originell und hervorstechend finde. Sie ist so klassisch und cool zugleich. Bei dir liebe ich alle verspielten Details wie de Schleifen-Sneaker:) Also danke für die Inspiration.

  4. Ich freue mich total as ich dabei bin 🙂
    Echt interessant was die anderen Mädel so geschrieben haben!
    Die Idee ist einfach mehr als gelungen

    Liebe Grüße

  5. Liebe Tatjana,
    irgendwas stimmt da mit meiner Kommentarfunktion nicht. 😀
    Versuch Nummer 3
    Dein Beitrag gefällt mir super und man sieht mal wieder wie unterschiedlich die verschiedenen Blogger-Charaktere sind, obwohl sie die Passion für Mode verbindet.
    Jeder hat ein anderes Trendempfinden, was ich sehr gut finde, denn nicht weil es in den Medien als Trend bezeichnet wird, ist es gleich einer.
    Man sollte sich immer vor Augen führen was einem steht und nicht immer auf fahrende Züge aufspringen. 🙂
    Meine persönlichen Trends 2017 sind Volantärmel, Blumen, die Farbe Rosa und Streifen. 🙂

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

    • Hallo Susa, genau so sehe ich das auch 🙂 ich liebe auch Volantsärmel, Blumen und die Farbe Rosa (oh Wunder) total :-))) Vielen Dank für dein liebes Kommi 🙂 lg Tatjana

  6. richtig tolle Idee! Ich fand den Beitrag sehr interessant und inspirierend. Und Danke für die Vorstellung deiner Blogger-Kolleginnen,einige kannte ich noch nicht. Ich werde gleich mal auf diesen Blogs vorbeischauen:-)

    LG
    Anastasia
    http://stylebyan.com/

    • Hallo Anastasia, freut mich sehr, dass die mein Beitrag so gut gefällt 🙂 die anderen Mädels sind definitiv eine Empfehlung:-) Lg Tatjana

  7. Ach ja mein Schatz, erstmal DANKE, dass du dich für unsere Meinungen interessiert hast und deinen Followern hiermit zeigst wie UNTERSCHIEDLICH BLOGGER in Wirklichkeit doch sind.🙌🏼
    Es wird immer mehr gesagt, dass alle Blogger doch das gleiche tragen, zeigen und die Individualität verloren geht.
    Mal davon ab das wir zwei ja wissen wie unterschiedlich unser Geschmack ist, finde ich es sehr lustig auch mal die anderen Meinung und auch die Mädels besser kennen zu lernen. Also ich würde sagen Kira & ich sollten momentan nicht unbedingt zusammen shoppen gehen 😂🖤💋
    Spaß bei Seite, ich finde es toll, dass wir verschiedene Ansichten haben und ich finde jede Einzelne der Mädels mit ihrem individuellen Style SUPER! Auch wenn ich die Kombinationen selber wohl nie tragen würde, vielleicht inspiriert es einem zu etwas Neuem!

    Danke Dir #partnerincrime 🖤

    • Huhu Bibi, jaaaa damit hast du wohl Recht :-). Und wenn man nur gleiche Sachen im Schrank hätte wäre es ja langweilig Hahahaha drück dich <3 tatjana

  8. Hallo liebe Tatjana,
    was für ein toller Post! So viele stylische Frauen, die alle ihrem eigene Style treu bleiben und nicht blind jedem Trend hinterher rennen! TOLL! Genau das, was meiner Meinung nach eine gute Fashionbloggerin ausmacht.
    Mein Favorite für diese Saison sind pastellfarben, Rüschen und Volants. Die machen einfach Lust auf Sommer.
    Love,
    Tori | https://abouttori.com

  9. Ein richtig toller Beitrag mit Mehrwert! Finde es super, dass du ein paar andere Blogger in deinen Content einbindest 🙂 Bei mir dürfen diesen Frühling Volants nicht fehlen und Pastellfarben gehen meiner Meinung nach sowieso immer!

    Liebst,
    Theresa

    http://www.stylemocca.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.