„Neutrogena Hydro Boost“- Sieh, was möglich ist

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich endlich wieder einen neuen Beauty-Beitrag für euch. Ich freue mich sehr, euch die neue Pflegeserie „Hydro Boost“ von Neutrogena vorstellen zu dürfen. Im November war ich mit Melina auf dem Neutrogena-Event in Hamburg und uns wurde der Werdegang der Pflegeserie, sowie die Wirkungsweise erklärt und wir konnten alle Fragen stellen, die wir hatten. Ein Experten-Team aus z.B einer Dermatologin ließen keine Fragen offen und gewährten uns somit einen Blick hinter die Kulissen. Ich muss zugeben, dass ich zwar neugierig war, aber schon so viele Pflegeserien getestet habe, dass ich einfach nicht mehr so leicht zu überzeugen bin. Wie ich euch schon öfter berichtet habe, habe ich seit Jahren mit unreiner Haut zu kämpfen und vertrage deswegen sehr viele Cremes und Reinigungsprodukte nicht so gut. Die unreine Haut wird meistens mehr und meine ölige Haut glänzt schneller. Ich hatte also wirklich keine großen Erwartungen, obwohl sich die Wirkungsweise wirklich plausibel anhörte und schon ein wenig neugierig machte. Am Ende des Events bekamen wir alle eine „Hydro Boost“-Box mit allen neuen Produkten dieser Serie mit. Melina testete zuerst, fand die Produkte super gut und überzeugte mich, meine Box ebenfalls schnell zum Einsatz zu bringen. Zuerst versuchte ich mich am Aqua Reinigungsgel und dem Aqua Gel. Was mich sofort faszinierte war, dass nach der Anwendung ein Gefühl auf der Haut entstand, welches sich anfühlte, als würde man spüren, wie Wasser in die Haut einzieht. Wasser ist lebensnotwendig und der Körper besteht zu 70% aus Wasser. Allein in der Haut lagern ca. 20-30% davon, also fast 5 Liter. Verliert die Haut Feuchtigkeit, verliert diese an Spannkraft und Geschmeidigkeit. Kleine trockenheitsbedingte Linien und Risse können entstehen und die Haut könnte somit uneben und rau aussehen. Erste Fältchen könnten sichtbar werden, denn ab dem 25. Lebensjahr beginnt die Haut ihre natürliche Geschmeidigkeit und Spannkraft zu verlieren. Dies geschieht durch die natürliche Hautalterung, externe Faktoren und einen stressigen Alltag. Müdigkeit, Stress und Umweltverschmutzung lassen die Haut fahl wirken und begünstigen erste Fältchen. Man spricht hier von der sogenannten „Übergangshaut“, diese betrifft Menschen im Alter zwischen 25 und 40 Jahren. Damit die Hautbarriere intakt bleibt, ist eine regelmäßige Zufuhr von Feuchtigkeit extrem wichtig. Einzigartig ist, dass die neue Formel von Neutrogena mit einem Hyaluron-Gel-Komplex (gilt für die Feuchtigkeitscremes) die Haut 24h mit intensiver Feuchtigkeit versorgt. Die Feuchtigkeit wird kontinuierlich abgegeben und sorgt so für eine spürbar glatte, geschmeidige und erfrischte Haut.

“Was einer Frau Schönheit verleiht, ist ihr Glaube an sich selbst und die Überzeugung, dass alles möglich ist. Wir von Neutrogena möchten jede Frau dabei unterstützen und inspirieren, sich von ihrer schönsten Seite zu zeigen und ihre Träume zu realisieren.”

Aqua Reinigungstücher

Sind besonders weich, enthalten eine erfrischende Reinigungslotion mit Hyaluronsäure und Glycerin. Entfernt Unreinheiten und Make-Up (auch wasserfeste Mascara und Co.) und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Ich verwende sie jeden Abend zum Abschminken und nutze sie trotz Wimpern-Extentions. Die Tücher fasern nicht und reinigen sehr gründlich. Ich habe die Tücher bereits 2x nachgekauft und will sie nicht mehr missen. Sie haben einen angenehmen Duft und brennen nicht an empfindlichen Hautpartien.

Aqua Reinigungsgel

Ein innovatives, leichtes Gel, das mit Wasser aktiviert wird. Die Haut wird restlos sauber von Schmutz, Talg und Make-Up befreit. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung frisch an und ist optimal mit Feuchtigkeit versorgt. Versprochen, ihr werdet es sogar spüren…das Aqua Reinigungsgel verwende ich ebenfalls täglich morgens und abends zur ersten und letzten Reinigung.

Gelée Reinigungslotion

Alternativ kann man auch dieses Produkt verwenden. Ebenfalls mit der BarrierCare-Technologie zum Schutz der Hautbarriere. Hat die Leichtigkeit eines Gels und die Effizienz einer Reinigungslotion. Die Technologie ist ölfrei und wie die anderen Produkte auch für sensible Haut geeignet. Außerdem wurde dieses Produkt Augenärztlich getestet. Die Haut wird porentief gereinigt, ebenfalls erfrischt und mit Feuchtigkeit versorgt. Die Gelée Reinigungslotion muss nach der Anwendung nicht abgewaschen werden.

Hydro Boost Mizellenwasser

Mein neben der Feuchtigkeitscreme Aqua Gel und dem Aqua Reinigungsgel das Top-Produkt dieser Reihe. Ich benutze es täglich 1-2 Mal und es entfernt wirklich alle Rückstände. Man kann es im Sommer aber auch zwischendurch zur Erfrischung nutzen. Die Haut ist erfrischt, rein und fühlt sich geschmeidig an. Man kann die Feuchtigkeit förmlich spüren, wie sie in die Haut einzieht. Was soll ich sagen, ich liebe es und kann es euch wirklich sehr ans Herz legen.

Aqua Gel

Mein Top-Produkt und auch Melina nutzt es inzwischen täglich. Mit Hyaluron-Gel-Komplex für normale und Mischhaut. Ich persönlich habe eine Mischhaut und finde die Gel-Textur optimal für die Bedürfnisse meiner Haut. Die Textur ist sehr leicht, zieht sehr schnell ein und versorgt die Haut 24h lang kontinuierlich mit intensiver Feuchtigkeit. Ebenfalls ölfrei (auch wichtig für meine Wimpern-Extensions) und verstopft die Poren nicht.

Creme Gel

Mein Freund liebt dieses Gel, denn er hat eine trockene Haut und hat so endlich kein Spannungsgefühl mehr. Wieder mit Hyaluron-Gel-Komplex. Leicht wie ein Gel und gleichzeitig nachhaltig wie eine Creme. parfümfrei und für einen langanhaltenden erfrischten Effekt. Außerdem ist das Gel frei von Farbstoffen, ölfrei und verstopft die Poren nicht. So haben wir beide Produkte perfekt unter uns aufgeteilt und jeder hat die optimale Pflege für seine Haut.

Fazit:

Ich war selten von einer Pflegeserie so begeistert, wie von dieser hier. Ich sage dies nicht, weil ich eine Kooperation mit Neutrogena habe, sondern weil ich zu 100% von diesen Produkten überzeugt bin. Auch mein Freund und Melina sind großer Fans. Meine Haut ist entknittert, wirkt deutlich reiner und frischer. Ich habe einige Produkte schon das zweite Mal nachgekauft und würde dies auch weiterhin tun. Meine drei Favoriten sind das Aqua Gel, das Aqua Reinigungsgel und das Mizellenwasser. Zusammen habe ich endlich eine Möglichkeit gefunden, um meinen Pickeln den Gar auszumachen. Ich wollte es nie glauben, dass die richtige Pflege auch einen großen Einfluss hat, aber nun bin ich schlauer und freue mich euch diese Reihe wirklich ans Herz legen zu können. Achtung, auch ihr sollt ein kleines Benefit abstauben können und so verlose ich auf Instagram ganze 5 Boxen mit der kompletten Pflegeserie an euch. Alle Teilnahmebedingungen auf meinem Instagram-Kanal tatjana_pastellrose ,ich wünsche euch viel Glück ♥ eure Tatjana

*in freundlicher Zusammenarbeit mit Neutrogena

 

 

 

 

Share on Facebook6Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email to someone

Tatjana

32 Comments

  1. Super toller Beitrag Schatzi! Ich muss die Produkte unbedingt ausprobieren !😍😍
    Küsschen aufs Nüsschen 💋

    • Hallo Dede, ja musst du wohl auf jeden Fall.. ich kann sie dir wirklich sehr ans Herz legen 🙂 hab einen schönen Tag :-* lg Tatjana

  2. Ahh da muss ich aber gewinnen:-) habe schon länger überlegt diese Serie zu testen und hoffe ich habe mal Glück 🙂 lg Anna

  3. Liebe Tatjana,

    danke für den ausführlichen Bericht. Ich habe bisher auch nur Gutes über Neutrogena gehört. Aktuell teste ich auch Mizellenwasser von einer anderen Marke und bin richtig überrascht wie gut das ist.
    Beim nächsten DM-Einkauf wird bestimmt auch ein Neutrogena-Produkt im Korb landen 🙂

    Liebe Grüße,
    Ari

    • Hallo Ari, ich kann es auch echt empfehlen…meine Haut ist so rein wie ewig nicht mehr 🙂 danke für dein liebes Kommi :-* lg Tatjana

  4. Liebe Tatjana, ich liebe Beauty-Posts! <3 Danke für die Tipps! Ich kannte diese Serie noch nicht. Die Aqua Reinigungstücher würden mich sehr interessieren. Ich muss mir jetzt alles in Ruhe anschauen! 🙂

    Liebe Grüße
    Mihaela

  5. Hallo Tatjana,
    toller Review, sehr informativ ! Für mich war Neutronen eher ein Begriff für rauhe Hände und Füße. Dass sie jetzt auch andere Produkte haben wie mein geliebtes Mizellenwasser, wußte ich nicht.

    Liebe Grüße Sandra

    http://www.sandra-levin.com

  6. Liebe Tatjana,
    wow! Was für ein informativer Post! Ich bin jetzt total neugierig auf diese wundervollen Neutrogena Produkte geworden… Vor allem die Aqua Reinigungstücher wären ideal für mich 🙂
    Liebst!
    Eva

  7. Liebe Tatjana,

    Die perfekte Pflege Linie für mich. Ich habe gefühlt überall mit trockener Haut zu kämpfen und bin dankbar über Feuchtigkeitsbooster, die gut zur Haut sind, aber dennoch nicht zu fettig. Da kommt Dein Tipp von Neutrogena genau richtig. Ich bin schon sehr gespannt auf die Pflege und werde es auch mal ausprobieren. Neutrogena kenne ich bereits die Handcreme schon, die war auch gut.

    Ein schönes Wochenende,
    Birte
    http://show-me-your-closet.de/

  8. Danke für die gute Chance auf einen tollen Gewinn!💗
    Ich würde mich sehr freuen, wenn die Glücksfee dieses Mal auf meiner Seite wäre.🍀🍄🐞

  9. Die Produkte klingen echt super ! Wie du es beschreibst habe ich eine ähnliche Haut wie du. Werde die Produkte denke ich mal testen. xxx

    • Hallo Anna, mach es auf jeden Fall und du wirst zu 100% eine Verbesserung sehen:-) ich werde auf jeden Fall so schnell nichts anderes mehr testen hahah lg Tatjana

  10. Liebe Tatjana,
    mit diesen produkten von Neutrogena habe ich in der letzten Zeit auch schon öfters geliebäugelt, da ich mit meiner momentanen Pflege nicht mehr 100 prozentig zufrieden bin. Nach deinem Testbericht bin ich noch angefixter und werd wohl in Kürze einige Produkte davon selbst ausprobieren.

    Liebst, Elisa von http://www.elisazunder.de

  11. Hi Tatjana,
    das hört sich alles ziemlich gut an. Ich bin eigentlich nur auf der Suche nach einer passende Tagescreme für mich und nicht nach einer ganzen Pflegeserie.
    Meinst du, dass nur die Verwendung der Creme auch schon für einen spürbaren Effekt ausreicht?

    Vielen Dank für deine Antwort 🙂
    Beste Grüße
    Juma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.