„Mein neuer Poncho“ – Burgundy meets Black

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich ein neues Outfit für euch geshootet, dass eindeutig Potenzial hat, einer meiner Lieblings-Styles im Herbst 2015 zu werden. Ich liebe Pochos und ich liebe Hüte, den Poncho habe ich vorgestern bei Zara gekauft und es war Liebe auf den 1.Blick. Letztes Jahr gab es ein ähnliches Modell in dunklen Farben. Der Hut ist von H&M aus 2014, aber es gibt fast den identischen auch aktuell in den Stores und im Onlineshop. Ich hoffe ihr seid nicht genervt, wenn ihr noch einige „Burgundy-Looks“ zu sehen bekommt, aber ich kann von dieser Farbe einfach nicht genug bekommen. Diese Farbe ist für mich eindeutig Herbst. Am liebsten kombiniere ich Burgundy mit Schwarz und Grau, aber auch zu Weiß passt diese warme Nuance besonders gut. Die tolle Münzkette ist übrings von Feengeschmeide. Die Chealsea-Boots gibt es aktuell bei Deichmann zu kaufen, ich werde sie euch hier gleich verlinken. Auf den Lippen trage ich einen Lippenstift aus der neuen Jade Matte Reihe. Heute wird es nicht ganz soviel Text von mir geben, da ich heute früh ins Bett muss….denn morgen geht meine Uni wieder los und ich fahre schon früh morgens nach Berlin. Nach der Uni gehe ich morgen endlich mal nach langer Abstinenz zu Primark. Ich muss gestehen, dass die Sommerkollektion so gar nicht meins war, aber im Herbst/Winter gefallen mir dort die Strickteile besonders gut. Also seid gespannt, was ich in Berlin so shoppe. Allerdings werde ich einige Läden auslassen, denn ab 02.10 beginnt ja wieder die Glamour Shopping Week und dort werde ich dann also ebenfalls richtig zuschlagen. Ich wünsche euch noch einen tollen Abend. Eure Tatjana

Poncho= zum Produkt hier klicken

Rolli Mango 2014

Hut= zum Produkt hier klicken

Nagellack= Essie Sole Mate

Tasche= Michael Kors Farbe Merlot

Schuhe= zum Produkt hier klicken

Share on Facebook3Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest4Email to someone

Tatjana

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.