„Der graue Trenchcoat“ ein klassischer Frühlingslook

Hallo ihr Lieben,

heute melde ich mich wie versprochen mit meinem Trenchcoat-Look 2.0. Auch diesmal stammt wieder das komplette Outfit (bis auf die Schuhe und Tasche) von Orsay und die Bilder entstanden ebenfalls beim Orsay Event in Baden Baden. Heute zeige ich euch meinen hellgrauen neuen Trenchcoat, den es auch aktuell noch online und in den Filialen zu kaufen gibt. Er hat ebenfalls einen sehr schönen und fließenden Stoff. Oben auf den Schultern hat er silberne Details, die dem Trenchcoat das gewisse Etwas verleihen. Die Jeans habe ich in einem schönen „Mittelblau“ gewählt, dazu kombiniere ich einen Gürtel in Snake-Optik. Die hellbaue Bluse stecke in in die Hose, da die Hose bei mir relativ hoch sitzt. Die Bluse ist aus einem sehr leichten Baumwollstoff und optimal für die wärmeren Temperaturen. Dieses Shooting stellte für mich eine große Herausforderung dar, da ich so oft durch die Drehtür des Brenner Park Hotels in Baden Baden laufen musste, dass mir schon ganz schwindelig wurde. Aber was tut man nicht alles für gute Fotos und ich fühlte mich etwas an die neue GNTM-Staffel erinnert. Aber was dort oft erlitten werden muss, ist nun wirklich nichts gegen meinen „Drehwurm“. Den Look könnt ihr super im Büro anziehen, aber auch allgemein ist er super im Alltag tragbar und eher ein klassisches Outfit. Wo meine Mum die Fotos sah, war ihr erstes Wort nur „Business-Frau“ hahaha. Viel Spaß mit dem Look und noch frohe Ostertage an euch alle. Freue mich wie immer sehr über ein Feedback. Eure Tatjana

Bloggerevent 2016

Share on Facebook0Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email to someone

Tatjana

6 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.