„Meine Morgenroutine mit Katze“- Wie Gulia uns morgens auf Trab hält

 

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich einen etwas anderen und für mich besonderen Post für euch. Heute geht es um eine typische Morgenroutine mit meinem kleinen BHK-Mädchen Gulia und Katzennahrung FELIX von Purina. Gulia ist 4 Jahre alt und ist schon als Kitten bei uns eingezogen. Sie ist ein echter Schlingel und weiß bestens, wie man meinen Freund und mich um den Finger wickelt;-). Außerdem ist sie sehr besonnen, lieb und eine treue Seele, die ihr Herz nicht jedem schenkt. Gerade in Woche muss es eigentlich immer schnell gehen (mein Freund und ich sind beide berufstätig), so aber nicht mit unserer Gulia, sie ist schon morgens putzmunter und hält uns mit ihrem sehr aufgeweckten Wesen auf Trab. Außerdem ist sie schon total aufgeregt, da in knapp zwei Wochen ein kleiner Freund (Pacco Sibirische Katze) bei uns einzieht und wir hoffen, dass die beiden schnell ganz dicke Freunde fürs Leben werden. Im folgenden Beitrag also unsere Morgenroutine ♥ Wie sieht eure aus? Wer von euch hat ebenfalls Katzen?

  • Wecken und die erste Schmuseeinheit

Kaum klingelt unser Wecker, steht Gulia auch schon putzmunter vor der Tür…manchmal blinzelt sie noch leicht, da auch sie mal etwas länger geschlafen hat…aber meistens begrüßt sie uns schnurrend und fordert ihre erste Schmuseeinheit ein;-). Dieser kleine Racker will am liebsten am Kopf gekrault werden, am Bauch mag sie es dagegen nicht so sehr. Es wird dann von meinem Freund und mir hin und her gewandert und sich bei jedem von uns eine extra lange Schmuseportion abgeholt.

  • Die Nachbarschaft auschecken

Gerade im Frühling, wenn die Vögel zwitschern, liebt Gulia es am Fenster ihre Umwelt zu beobachten. Wenn die Sonne dann auch noch scheint, ist sie bestens gelaunt und sonnt sich ein wenig auf der Fensterbank. Diese kleine Sonnenstunde ist schon zu einem morgendlichen Ritual geworden und ich bin echt immer wieder Überrascht, was für eine positive Wirkung die Sonne doch auf Menschen und Tiere hat.

  • Dann knurrt der Magen…und Gulia hat einen Bärenhunger

Gulia rennt in die Küche, sie miaut und versucht uns zu umgarnen. Sie ist da wirklich sehr einfallsreich und weiß ganz genau, wie sie es schafft ihren Willen zu bekommen. Ob ein verliebter Blick, ein hartnäckiges „um die Beine streichen“ oder ein klagendes „Miau“, sodass einem nur das Herz aufgehen kann. Aktuell liebt Gulia das Adult Futter „Crunchy & Soft“ von Katzennahrung FELIX.  Ich habe mich total gefreut, dass Gulia sich durch das vielfältige Produktsortiment testen durfte. Besonders gut haben ihr auch die FunSauces gefallen, die sie auch mal als Leckerli zwischendurch bekommt. Bei der großen Auswahl ist garantiert was für jeden Rabauken dabei und es gibt FELIX für Kitten, erwachsene Katzen oder auch Senior-Schnurrer. Die Mahlzeiten versprechen genau die Nährstoffe, die eine Katze für ein Leben voller Abenteuer braucht.

  • Spielstunde

Kaum gefressen und sich geputzt, ist genug Power zum Spielen da und das liebste Spielzeug (ein kleiner drehender Käfer) wird mit vollem Einsatz durch den Raum gejagt. Gulia hat immer morgens und abends die größte Lust zu spielen. Am Tage möchte sie lieber schlafen und sich entspannen. So und nun wir es aber Zeit und deine Katzeneltern machen sich auf den Weg zur Arbeit und freuen sich schon, dich nach Feierabend wieder in die Arme schließen zu können ♥ eure Tatjana

*in freundlicher Zusammenarbeit mit Katzennahrung FELIX von Purina

 

Share on Facebook3Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email to someone

Tatjana

20 Comments

  1. Guten Morgen Tatjana und Gulia,
    Ich habe zwar keine Katze, dafür aber einen Chihuahua namens Marley. Und jaaaaaa, auch er hält uns auf Trab. Er ist nämlich unser kleiner Prinz und manchmal etwas divenhaft … und noch etwas muss ich unbedingt loswerden: zuckersüße Fotos habt ihr hier… Gulia, du bist ein sehr talentiertes Model 😉
    Ich wünsche dir, liebe Tatjana, einen wunderschönen Montag … und bitte knuddel Gulia ganz doll von mir.
    Liebsten Gruß!
    Eva und Marley

    • Hallo Eva, hahah sage ich auch immer sie rückt sich immer in der richtige Licht und ist total fotogen 🙂 habt noch eine schöne Woche :-*lg Tatjana

  2. Hallo Tatjana, ich habe auch eine Katze Marry 3 Jahre Perserkatze und wir haben morgens einen sehr ähnlichen Ablauf, nur Marry ist nicht so verspielt…dann lieber mehr Kuscheln:-) Lg Anna

  3. Liebe Tatjana,
    Hihi wie süss diese Augen von Ihr doch sind. Ich kann mir das gut vorstelldn, dass sie Euch ganz schön auf Trab hält 😀 leider habe ich ja eine Allergie, sonst hätten ich und mein Sohn bestimmt auch schon eine Katze gehabt. So liebe Tiere!

    Alles Liebe und kuschel Deine Katze von mir 🙂
    Birte

  4. Awww Gottchen wie niedlich 🙂 die kleine Gulia. Unsere Katze steht auch total auf Felix:-) bin schon so gespannt wie deine neue Katze und Gulia sich vertragen Lg Laura

    • Hallo Bea, zickig ist meine gar nicht, lässt alles mit sich machen…ist dafür aber fremden Menschen gegenüber super ängstlich, was manchmal gerade bei Urlaubsbetreuung total nervig ist 🙁 lg Tatjana

  5. Liebe Tatjana,
    deine Gulia ist echt so super niedlich und zum Anbeißen. Leider hab ich eine Katzenhaar-Allergie, aber ich finde die kleinen Stubentiger einfach goldig und muss sie trotzdem immer streicheln und schmusen. Danach seh ich dementsprechend aus. 😉

    Liebtst, Elisa
    http://www.elisazunder.de

    • Hallo Elisa, krass du arme…es gibt zwei Rassen, die auch für Allergiker geeignet sind 🙂 also es besteht noch Hoffnung 😉 lg Tatjana

  6. Wie süss! Ich hatte als Kind eine Katze, mein Mann ist aber leider eher der Hundetyp. Dafür locke ich alle Katzen an, die durch unseren Garten laufen, in der Hoffnung, dass uns mal eine adoptiert =D
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

  7. Hey Tatjana und Gulia, was ein toller Beitrag und mal etwas anderes zwischen all deinen Modebeiträgen:-) man merkt du liebst deine Katze sehr und sie ist auch echt eine so Hübsche:-* lg Marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.